...ein Jahr danach.....

25.04.2016 11:16 von Edith Malzer



Ein Jahr danach – heute vor einem Jahr gegen Mittag bebte in Nepal die Erde

 

Erinnerungen

Ich war im Lager – mein Mann rief an, mehrere andere Menschen riefen an – ich konnte es nicht glauben, oder vielleicht wollte ich auch nicht! Hatten wir nicht schon genug zu tun um diesen Menschen in Nepal zu helfen und dann sollte noch ein Erdbeben dazu kommen und dazu noch ein schweres Erdbeben.

Zu Hause – Fernsehberichte – Internet – es folgten die Fragen: Wie geht es unseren Partnern in Nepal? Nach bangem Warten - Erste Nachrichten! Soweit geht es gut – wie man so schön sagt „Den Umständen entsprechend“.

 

…und heute – eine Jahr danach?!

Von Seiten der Regierung ist wenig passiert….

Gut das wir im Fairen Handel so gut vernetzt sind – bei uns und unseren Partnern in Deutschland sowie in Nepal ist viel passiert –

Von Soforthilfe über weitergehende Hilfe bis heute und darüber hinaus……

Dhanyebad – Danke     an die vielen von Euch und Ihnen, die dazu beigetragen haben.

 

Aber…

Es ist noch lange nicht zu Ende – Durch das Grenzembargo an der indischen Grenze ist dem Land Nepal und den Menschen nochmals viel Leid zugefügt worden – auch davon erholt sich die Bevölkerung nur sehr langsam…..

Hilfe ist immer noch gefragt – ob durch Spenden, Gespräche, Gedanken …..durch Wareneinkauf, durch Ideen, durch Produktentwicklung, damit wir noch mehr in Nepal bestellen können und die Menschen weiterhin genug Arbeit haben…..

 

….und die schrecklichen Erlebnisse müssen auch verarbeitet werden..

Also arbeiten wir weiter….

 

Ihr Team von Karma Fair Trade

 



Nächster Artikel:
Weltlepratag
Nach oben