Hatale

09.02.2019 20:00 von Edith Malzer



Hatale

Kurzentschlossen sind wir am Freitag 1.2.2019 zu Hatale gefahren. Die Fahrt verlief ziemlich gut, kein traffic-jum, das spart Kräfte.

Sajan, Buchhalter bei Hatale, brachte uns zur Filzwerkstatt, wo wir Bhim den Designer und James den Juniorchef von Hatale trafen.

Auf den Filztischen wurden gerade unsere weißen Schäfchen hergestellt. Das war ein schönes Bild!  

Auf dem Dach der Filzwerkstatt werden alle Produkte getrocknet. Noch schöner war, dass die Qualität nun zufriedenstellend  ist.

Den Filzerinnen werden Schablonen zur Verfügung gestellt und es gibt eine ordentliche Qualitätskontrolle.

 

Wir sprachen noch unsere weiteren Produkte und unseren bestehenden Auftrag durch.

Vieles, was den Fairen Handel angeht, hatten wir im März letzten Jahres, in dem wir auch Bishnu, den Chef und Vater von James trafen, besprochen und erörtert. Wir haben in unserer „Infobroschüre 20 Jahre KFT“ darüber berichtet.



Vorheriger Artikel:
Besuch bei K.B. Feltshop
Nach oben